Bericht im March-Anzeiger

René Bünter wird Landwirtschaftsberater im Rheintal

Es war eine Überraschung, als der amtierende Umweltdirektor René Bünter (SVP, Lachen) Ende November mitteilen liess, dass er sich nach vier Jahren nicht mehr der Wiederwahl stelle und per Ende Legislatur, also per 30. Juni, zurücktreten werde. "Zu vieles stimmt für mich in der Gesamtbilanz nicht", begründete der 50-jährige dipl. Ingenieur Agronom ETH und Absolvent des Weiterbildungsprogramms DAS Raumplanung an der ETH Zürich damals seine Demission.

Agronom Bünter wird sich nun wieder der Landwirtschaft zuwenden. Seit Januar ist er bereits in einem Teilzeitpensum bei der Sutag GmbH in Trübbach im St. Galler Rheintal tätig. Im achtköpfigen Team ist er gemäss Firmenhomepage als Projektmitarbeiter Bereich Landwirtschaft aufgeführt.

Zeitungsbericht